Sonntag, 09.06.2013, Leipzig

Feelmen, Leipziger Symphonieorchester, We Like The Opera - soul meets classic, von Blues Brothers bis Verdi

Ein beeindruckender act wurde zum Abschluss des Stadtfestes geboten: We Like The Opera - soul meets classic, von Blues Brothers bis Verdi - das Soulorchester Feelmen mit 11 Musikern und das Leipziger Symphonieorchester mit ca. 50 Künstlern auf einer Bühne. Es handelte sich um den 5. Auftritt dieser Art. Der erste fand 2008 in der Leipziger Oper statt. Als Gastdirigent vertrat Stefan Diedrich Frank-Michael Erben. Neben Tonelli agierte der Tenor Alexander Voigt als Frontmann. Für den tollen Sound waren zustandig: Gerd Knöchel für die Klassikabteilung, Olaf Pinder für Feelmen.

special guest: Stefanie Hertel
Klickt bei Interesse zur Vergrößerung auf die Fotos.
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
nach oben