Samstag, 14.07.2018, Taucha bei Leipzig, Hof des Rittergutsmuseums

17. Tauchaer Rocknacht / Open-Air

Four Roses, Black Rosie (AC/DC-Cover).
K2 czech it mussten ihren Auftritt leider krankheitsbedingt absagen.

Die klassische Auftrittsreihenfolge wurde diesmal verändert. Four Roses legten aus organisatorischen Gründen als erste los und spielten ca. drei Stunden! Allein dafür gebürt ihnen großer Respekt. Zum Schluss des Four-Roses-Sets ging die Gitarristin von K2 Czech it noch mit zu den Rosen auf die Bühne und rockte "Smoke On The Water". Danach begeisterten Black Rosie mit stilecht vorgetragenen Songs von AC/DC. – Nächstes Jahr wir die Rocknacht volljährig! Die 18. Rocknacht Taucha startet am 13. Juli 2019. Intern wird unterdessen darüber nachgedacht, wieder, wie früher sohon einmal, Nachwuchsbands in einem Contest einzubinden. Auch sollte man, so meine ich, überlegen, ob nicht wenigstens eine Band des nächsten line ups mit eigenen Titeln, gleich welcher Musikrichtung, aufwarten sollte.
Klickt bei Interesse zur Vergrößerung auf die Fotos.
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie Foto-Galerie
nach oben